Gymnasiale Oberstufe der Reinhold Burger-Schule

„up to date“ Unterrichtsmethoden
Das besonderes Augenmerk gilt dabei modernen Unterrichtsmethoden wie z.B. dem selbstorganisierten und handlungsorientierten Lernen, Kommunikationstraining und individuelles Lernen auf der Grundlage aktueller fachwissenschaftlicher Erkenntnisse. Darüber hinaus bieten wir die Möglichkeit, systematisch und fächerübergreifend Lernstrategien zu erweitern.

Berufliche Informatik
Mit den Inhalten des Faches wird die Medienkompetenz gebildet und gestärkt. Im gestalterischen Bereich wird die Standardsoftware Photoshop, Indesign und Illustrator unterrichtet, um professionelle Arbeitsergebnisse erreichen zu können.

Projektarbeit
Um den Einstieg in das Berufsleben oder in ein Studium zu erleichtern, gibt es die Möglichkeit, das im Unterricht erworbene theoretische Wissen in der Praxis – zusammen mit Kooperationspartnern aus Wirtschaft, Bildung und Kultur – in Form von Projekten anzuwenden.

Allgemeines Abitur
Unser werteorientiertes, gesellschaftlich-kulturelles Schulprofil wird in der gymnasialen Oberstufe vertieft und erweitert zur Förderung technischer und wissenschaftlicher Kompetenzen und zum Erwerb einer allgemeinen Hochschulzugangsberechtigung.

 

 

Dateianhang: 
AnhangGröße
Gymnasiale Oberstufe im Verbund.pdf136.54 KB